Vergessene Autos - Forgotten Cars


Für viele US-Amerikaner wurde das Auto schon in den fünfziger Jahren zum Wegwerfartikel. Die Wohlstandsgesellschaft, gefestigt durch eine gutverdienende Mittelschicht, konnte es sich scheinbar erlauben. Die Autos waren nach europäischen Maßstäben billig, wurden zudem immer zuverlässiger und komfortabler. Ab den fünfziger Jahren wechselten fast alle großen Hersteller ihre Modelle jährlich, kaum gekauft war man praktisch schon mit einem „alten“ Auto unterwegs. Modellpflege war unbekannt und schnell war ein neues Modell gekauft, wenn das alte mal seinen Dienst versagte. Anfang der sechziger Jahre war ein Auto aus den fünfziger Jahren praktisch nichts mehr wert. Zu viele Modelle lagen zwischen alt und neu. Gerade auf dem Lande, wo grenzenlose Weiten vorherrschen und damit Platz in Hülle und Fülle vorhanden ist, blieb das ausgediente Auto dort stehen, wo es nicht unmittelbar störte.


 

1 Autos 01     1 Autos 02

 

1 Autos 03    1 Autos 04

 

1 Autos 05     1 Autos 06

 

1 Autos 07     1 Autos 08

 

1 Autos 09     1 Autos 10

 

1 Autos 11     1 Autos 12

 

1 Autos 13     1 Autos 14

 

1 Autos 15     1 Autos 16a

 

1 Autos 17     1 Autos 18

 

1 Autos 19     1 Autos 20

 

1 Autos 21     1 Autos 22

 

1 Autos 23     1 Autos 24

 

1 Autos 25     1 Autos 26

 

1 Autos 27     1 Autos 28

 

1 Autos 29     1 Autos 30


Alle Fotos – All Photos © Copyright by Heribert Niehues

 

JSN Tendo template designed by JoomlaShine.com